Emirate-Nachrichtenagentur – Ministerium für Klimawandel und Umwelt stellt VAE Green Kit 2.0 auf der COP27 vor

SHARM EL SHEIKH, 12. NOVEMBER 2022 (WAM) —

Das Ministerium für Klimawandel und Umwelt (MOCCAE) hat in Partnerschaft mit dem Global Green Growth Institute (GGGI) im Rahmen seiner Teilnahme an der 27. UN-Klimakonferenz (COP27) in Sharm el-Sheikh, Ägypten, die 2. ins Leben gerufen UAE Green Kit. stellte die Ausgabe vor.

Die Bewegung unterstützt eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung im Einklang mit dem Weg der VAE zur Netto-Null.

Der Start fand während einer Sitzung statt, die von Meryem bint Mohammed Almheiri, Ministerin für Klimawandel und Umwelt, und Helena McLeod, Executive Vice President von GGGI, moderiert wurde.

Almheiri sagte: „Unsere Fähigkeit, die Herausforderung des Klimawandels anzugehen und greifbare Ergebnisse bei der Minderung und Anpassung zu erzielen, hängt von der aktiven Beteiligung aller Sektoren an unseren Netto-Null-Bemühungen ab. Daher priorisieren die VAE die Beteiligung des Privatsektors an all ihren zukünftigen Plänen. VAE Net Zero mit MOCCAEs strategischer Initiative 2050. Es ist Teil der Bemühungen von Unternehmen des Privatsektors, ihren Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel zu erhöhen, indem sie grüne und nachhaltige Praktiken im Einklang mit den Zielen von .

Das UAE Green Kit 2.0 zielt darauf ab, das wachsende Bewusstsein der Wirtschaft für die Bedeutung des Erreichens von Netto-Null und des Aufbaus einer kohlenstoffarmen Wirtschaft zu nutzen.

Das Dokument enthält eine umfassende Definition des Netto-Null-Konzepts, erläutert seine Rolle bei der Schaffung neuer Geschäftsmöglichkeiten und der langfristigen Senkung der Betriebskosten und hebt die Vorteile hervor, die sich aus der Netto-Null-Strategie ergeben. Dazu gehören die Stärkung des Anlegervertrauens und der Kundenbindung sowie die Steigerung der globalen Wettbewerbsfähigkeit und der Fähigkeit, Talente anzuziehen.

Die zweite Ausgabe skizziert auch einen Fahrplan für die Entwicklung einer integrierten Netto-Null-Unternehmensstrategie. Es skizziert einen vierstufigen Ansatz, der die Messung der Treibhausgasemissionen (THG), die Festlegung von Emissionsreduktionszielen, die Umsetzung von Maßnahmen zur Erreichung der Ziele und die Verknüpfung der Ziele mit den wirtschaftsweiten Dekarbonisierungsbemühungen des Landes umfasst.

Um dem Privatsektor ein klares Verständnis der Vorteile des grünen Geschäftsökosystems zu vermitteln, hat MOCCAE im Mai 2022 den National Dialogue for Climate Ambition (NDCA) ins Leben gerufen. Die Reihe von Stakeholder-Meetings, die jeden Monat einem anderen Sektor gewidmet sind, untersucht die Anforderungen und Prioritäten des Sektors und zukünftige Richtungen in Bezug auf Klimaneutralität.

Das UAE Green Kit 2.0 skizziert 92 Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen können, um umweltfreundlicher zu werden, wie z. B. die Umstellung auf saubere Energiequellen, die Elektrifizierung der Firmenfahrzeugflotte und der Ersatz traditioneller Rohstoffe durch kohlenstoffarme Alternativen.

MOCCAE hat 2018 die erste Ausgabe des VAE Green Kit herausgebracht, um alle Arten von Unternehmen im ganzen Land zu inspirieren, den ersten Schritt zu unternehmen, um durch Sensibilisierung umweltfreundlicher und sozial verantwortlicher zu werden.

Es versorgte etablierte oder aufstrebende Unternehmen mit allen notwendigen Informationen und definierte optimale Umsetzungsmechanismen, um ihre Betriebsabläufe umweltfreundlicher zu gestalten, wobei der Schwerpunkt auf drei Hauptbereichen lag: grüne Büros, grüne Beschaffung und grüne Produkte.

In den vier Jahren seither hat das öffentliche Bewusstsein für die entscheidende Notwendigkeit der Nachhaltigkeit enorm zugenommen.

Trotz zunehmender klimabedingter negativer Auswirkungen ist die Notwendigkeit, nachhaltigen Praktiken Vorrang einzuräumen, erst während der COVID-19-Pandemie deutlicher geworden. Da die Wirtschaft der VAE grüne Sanierungspläne verfolgt, ist mehr Aufmerksamkeit erforderlich, um ökologische, soziale und klimabezogene Risiken zu bewältigen, um zukünftige Störungen zu verhindern.

Die 2. Ausgabe des Kits unterstützt das Ziel des Landes, die Treibhausgasemissionen bis 2050 auf netto Null zu reduzieren, die 50 Prinzipien, die VAE Green Agenda 2015-2030 und den National Climate Change Plan 2017-2050 der VAE.

Ökologisch zu sein bringt Unternehmen zahlreiche Vorteile und schafft neue Wachstumschancen. Neben dem Schutz der Umwelt und der Schonung natürlicher Ressourcen, der Reduzierung der Betriebskosten, der Abfallreduzierung und der Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Produkte wird Umweltfreundlichkeit zu einem wichtigen globalen Qualitätsstandard. Die Anwendung der Prinzipien der grünen Wirtschaft am Arbeitsplatz verbessert auch die Gesundheit und Zufriedenheit der Mitarbeiter und erhöht die Kundenzufriedenheit.

Das VAE Green Set 2.0 zielt darauf ab, die Fähigkeit von Unternehmen aufzubauen, sich an eine globale Wirtschaft im Wandel anzupassen, und den Privatsektor zu mobilisieren, Ressourcen bereitzustellen, um zu den Klimazielen des Landes beizutragen.

Übersetzerin: Esmeralda Angun.

https://www.wam.ae/en/details/1395303101006

Leave a Comment