Ich wäre am Boden zerstört, wenn ich nicht nach deiner wertlosen Sprache fragen würde!

T24 Nachrichtenzentrum

CHP-Führer KemalKılıçdaroğluDie Zeitung Yeni Akit versöhnte sich in ihren Nachrichten über den Bombenanschlag auf der Istiklal-Straße mit dem Satz „Warten Sie auf den November“ mit harschen Worten. CHP-Führer: „Dies ist ein Apparat. Es ist ein Apparat, der nicht will, dass die Gesellschaft ihn umarmt, wer und wer Wut erbricht, ist ein Apparat, der durch die Ernährung des Palastes geschaffen wurde“, und rief Yeni Akit zu und sagte: „Ich würde am Boden zerstört sein, wenn ich Sie nicht für diese Lügen, Ihre Zielausrichtung, Ihre wertlose Sprache zur Rechenschaft ziehen würde.” Kılıçdaroğlu sagte: „Diejenigen, die mit der Terrororganisation Geschäfte machen, wenn es ihnen passt, diejenigen, die die Toten entfernen und die Verfassung ändern, und diejenigen, die Brieffreunde mit Terroristen sind, wenn es ihnen passt, werden es niemals übers Herz bringen, uns eine Lektion zu erteilen auf das Vaterland und die Nation. Sie werden ihren Platz kennen.“

Der CHP-Führer sagte: „Es gibt einige Leute, die ihr Bestes tun, um das Band zwischen uns zu brechen. Sie wollen, dass dieses Band vergessen wird. Sie wollen, dass die Leute sich nicht umarmen und Schutz suchen. Sie wollen nicht, dass sie ihre teilen Schmerz und Freude. Einige von ihnen wandeln unter uns als Administratoren, einige als Politiker und einige als Journalisten. Sie haben giftige Zungen. Terrorismus.” „Es gibt Leute, die suchen, wie sie die Zwietracht durch den Angriff beseitigen können. Ich entschuldige mich, aber das sind jetzt niedere Leute. Alle, die Zwietracht durch den Terrorismus schaffen und die Gesellschaft spalten wollen, sind verabscheuungswürdig“, sagte er.

“Wer hat das letzte Gasthaus ohne Grenzen zurückgegeben?” Kılıçdaroğlu fragte: „Terroristen werden kommen, indem sie ihnen die Hände schütteln und sich in Istanbul niederlassen. Sie werden in der Fabrik, in der sie arbeiten werden, daran arbeiten, wie sie Terrorismus durchführen können, sie werden die Bombe zünden und jemand wird dafür keine Rechenschaft ablegen! Nein! Nein! Nein, meine lieben Freunde, nein“, sagte er.

Kılıçdaroğlu, Vorsitzender des People’s Alliance-Partners MHP Devlet BahceliAuch hochgeladen. Kılıçdaroğlu erklärte gegenüber Bahçeli, dass es Diskriminierung bei der Rente gebe, die den Angehörigen von Märtyrern gewährt werde; Er rief: „Wenn Sie dieses grundlegende Problem der Türkei lösen und diese Diskriminierung beseitigen wollen, wenn Sie die Märtyrer respektieren, wenn Sie die Veteranen respektieren, bringen Sie dieses Gesetz einstimmig aus dem Parlament. Lassen Sie es Ihnen gehören, nicht uns.“ Kılıçdaroğlu fuhr mit seinen Worten fort: „Sie können sagen: „Ich werde es herausnehmen, aber der Palast wird es nicht zulassen. Hört ausnahmsweise einmal nicht auf den Palast, ich werde auf Kılıçdaroğlu hören. Rette dich auch vor dem Palast, warum bist du dem Palast untergeordnet? Was ist Nationalismus? Es respektiert die Märtyrer. Nationalismus und Idealismus sind die Rechte der Veteranen gegenüber den Angehörigen der Märtyrer.“ „Die wahre nationalistische Partei ist die republikanische Volkspartei“, sagte er.

Der CHP-Chef sagte: „Verdammter Terrorismus, verdammte Terroristen, verdammte Terroristen. Wir werden aus diesem Flüchtlingsabkommen mit der Europäischen Union aussteigen. Wir werden alle Flüchtlinge spätestens innerhalb von zwei Jahren in ihre eigenen Länder schicken.“ Versprechen!” er endete.


Die Höhepunkte der Äußerungen des CHP-Chefs lauten wie folgt:

“Niemand wird sagen, dass ich ein Problem in diesem Land habe, die Politik interessiert das nicht”

“Politik sollte so gelesen werden. Wozu dient sie? Die Politik, die ich kenne, wird gemacht, um die Probleme der Gesellschaft zu lösen. Ich habe immer gesagt, dass Politik kein Mittel der Bereicherung, sondern der Korruption ist. Und während meiner Präsidentschaft bis Heute habe ich versucht, mit den schwächsten Kreisen der Gesellschaft zusammenzuarbeiten und ihre Probleme zu lösen. Vertragsarbeiter sind ein Beispiel dafür. Wir haben sie organisiert und sie haben begonnen, ihre Rechte einzufordern und wurden rekrutiert. Endlich hat ein Kampf das Ergebnis erzielt, das er verdient … Çaykur hat Saisonarbeiter. Sie fragen auch, wer unser Problem äußern wird. Ich rufe 300 Saisonarbeiter an, der Name der Person, die Ihr Problem lösen wird, ist Herr Kemal, vergessen Sie das nicht. Das ist mir bewusst Wir haben niedrige Stimmen in Rize, aber da gibt es ein Problem und es muss gelöst werden. Sie können es nicht lösen, sie sind damit beschäftigt, ihre Taschen zu füllen. Aber wir werden dieses Problem lösen. Vielleicht haben die Leute von Rize es vergessen, aber Mr Kemal werde ich nie vergessen, ich werde geschmuggelte Tees in Rize Squa verbrennen betreffend. Sie werden für “Wer hat sich um mein Problem gekümmert” stimmen. Es ist nicht binär. Sie werden mutig sein, Sie werden wählen, Herr Kemal wird das nächste Problem lösen. Punkt. Ich rufe auch meine Lehrerkollegen an, keine Sorge. Darüber hinaus gibt es eine weitere Gruppe, die sich als unbeansprucht betrachtet, die Walddorfbewohner. Ich werde eine besondere Erklärung in Bezug auf die Walddorfbewohner abgeben. Deshalb möchte ich, dass die Walddorfbewohner mir genau zuhören. Ich werde dein Problem lösen, ich werde es wie Butter lösen. Niemand wird sagen, dass ich ein Problem in diesem Land habe, die Politik interessiert das nicht.

Er rief Bahçeli zu und forderte, „ein Gesetz zur Abschaffung der Diskriminierung unter den Märtyrern vorzuschlagen“: Rette dich aus dem Palast!

„Diskriminierung zwischen Angehörigen von Märtyrern und Veteranen … gibt es irgendeine Diskriminierung zwischen Angehörigen von Märtyrern und Veteranen? Entschuldigung, wenn Sie zwischen Märtyrern diskriminieren, Sie sind kein Patriot. Warum wird eine Person zum Märtyrer? Er stirbt, während er die Flagge seines Landes verteidigt. Gibt es Diskriminierung? Ich muss leider sagen, dass es eine gibt. Die Zahlung von 2.600 Lire für die Märtyrer und Veteranen vom 15. Juli wurde auf 4.000 Lire erhöht. Aber dieses Geld wird nicht an die Angehörigen der Märtyrer und Veteranen gegeben? Was? Haben wir gesagt, wenn es ein Problem gibt, ist die Adresse bekannt, die Republikanische Volkspartei. Eine Partei. 15 Gesetzentwürfe wurden zu diesem Thema eingereicht. Drei oder vier Freunde von CHP und MHP, die die meisten Gesetze gegeben haben, haben auch eingereichten Gesetzentwürfen. Ich wende mich mit offenen Klammern an den Vorsitzenden der MHP, wenn Sie dieses grundlegende Problem der Türkei lösen und diese Diskriminierung beseitigen wollen. Wenn Sie die Märtyrer respektieren, wenn Sie die Veteranen respektieren, bringen Sie dieses Gesetz und lassen Sie es uns bekommen einstimmig aus dem Parlament. egal. Nehmen wir es heraus. Ich werde es herausnehmen, aber Sie können sagen, dass der Palast es nicht zulässt. Hören Sie einmal nicht auf den Palast, ich werde auf Kılıçdaroğlu hören. Und rette dich aus dem Palast, warum unterstehst du dem Palast? Was ist Nationalismus? Die Märtyrer zu respektieren. Nationalismus und Idealismus sollen die Rechte der Veteranen an die Angehörigen der Märtyrer abgeben. Im eigentlichen Sinne ist die nationalistische Partei die republikanische Volkspartei.

“Einige von denen, die die Einheit der Gesellschaft verhindern wollen, wandeln unter uns als Administratoren, manche als Politiker und manche als Journalisten.”

“Beileid an uns alle. Ich wünsche den Verletzten eine schnelle Genesung. Unsere Nation war immer in Schmerz und Freude zusammen. Wenn es ein Erdbeben gibt, laufen wir zusammen. Wenn es einen Sieg in den nationalen Spielen gibt, freuen wir uns zusammen. Wir umarmen uns, wir kommen zusammen. Es ist eine Sehnsucht unserer Vorfahren, sich zu umarmen, sich zu freuen, gemeinsam zu trauern, wenn es angemessen ist. Es gibt jedoch einige Menschen, die ihr Bestes tun, um diese Bindung zu brechen. Sie möchten, dass diese Bindung vergessen wird. Sie wollen nicht, dass sich Menschen umarmen und Zuflucht suchen, sie wollen nicht, dass sie ihren Schmerz und ihre Freude teilen, manche von ihnen gehen als Verwaltungsbeamte, manche als Politiker, manche als Journalisten unter uns, manche von denen, die verhindern wollen Einigkeit und Solidarität wandeln unter uns, geben sich als Manager aus, einige als Politiker, andere als Journalisten. Sie haben giftige Zungen. Es gibt diejenigen, die suchen, wie man die Zwietracht eines Terroranschlags beseitigt. Es tut mir leid, aber diese sind abscheulich Leute jetzt, alle sind niedrig.

An Yeni Akit: Ich wäre undankbar, wenn ich nicht nach deiner wertlosen Sprache fragen würde!

Sehen Sie sich das an, es ist ein Apparat. Was ich gerade gesagt habe, ist ein Apparat, der die Gesellschaft nicht umarmen will, der Wut ausspuckt und der durch die Speisung des Palastes gebildet wird. Dieser Apparat und diejenigen, die ihn benutzen, sollten sehr wohl wissen, dass die Person, die Sie auf diesem Foto zeigen, die Person ist, die von der Terrororganisation überfallen wurde. Diese Person ist die Person, die eine andere Terrororganisation angegriffen hat. Diese Person ist die Person, die Sie schamlos der Verschwörung zur Beendigung einer Terrororganisation beschuldigen. Jeder sollte sehr wohl wissen, dass wir die Republikanische Volkspartei sind und ich der Vorsitzende der CHP bin. Diejenigen, die mit der Terrororganisation Geschäfte machen, wie es ihnen passt, diejenigen, die die Toten entfernen und die Verfassung ändern, diejenigen, die Brieffreunde mit Terroristen sind, wenn es ihnen passt, haben nie das Herz, uns eine Lektion in der Heimat und Nation zu erteilen. Sie werden ihre Grenzen kennen.

“Wer hat diese Grenze in ein Grenzgasthaus verwandelt?”

„Wer hat unsere Grenzen zurück zu dem Gasthaus gebracht, das die Straße überquert hat? Terroristen werden mit einer Handbewegung kommen und sich in Istanbul niederlassen. Sie werden daran arbeiten, wie sie Terrorismus in der Fabrik, in der sie arbeiten werden, durchführen können, sie werden die Bombe zünden und jemand wird dafür keine Rechenschaft ablegen! Nein! Nein! Nein, meine lieben Freunde, nein. Die sind von diesem Grenztor. Wie haben sie die Grenze überquert? Das ist die eigentliche Frage! Wer hat diese Grenze in ein Gasthaus verwandelt? die Straße überquert? Wer kommt mit einer Handbewegung hierher? Und wie viele Terroristen haben in der Geographie der Türkei als Schläferzellen Platz genommen, die wir nicht kennen? Wir alle müssen das hinterfragen, Terrorismus ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Terrorismus stellt ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit dar. Wenn im Kampf gegen den Terrorismus seit 35 Jahren keine ernsthaften Fortschritte erzielt wurden und Terroristen mit einer Handbewegung kommen, haben wir ein Problem.

„Ich möchte nicht, dass sich irgendjemand mehr von diesen Lügen täuschen lässt, es geht jetzt um das Leben dieser Nation“

„Ich möchte der Person, die das Land regiert, zurufen, was tun Sie? Ich werde sehr klar und deutlich sprechen. Jemand wird herauskommen und sagen, dass es an einem solchen Tag keine Politik geben wird. Nein, Sir, Politik ist gemacht, damit es solche Tage nicht gibt. Ihr werdet die Grenzen in ein Sieb verwandeln, jeder sollte sich diese Lügen genau anhören, lasst euch von niemandem täuschen.“ Ich will nicht, dass das Leben dieser Nation weiter versucht wird. Sie wissen nicht, wie sie Nachbarn sein oder für sich selbst sorgen sollen. Alles, was sie glauben, ist eine Lüge, das einzige, woran sie glauben, ist Position, Position, Geld!

An Bahçeli: Warum haben Sie ja zu Militärstiefeln ausländischer Soldaten gesagt, die auf türkischem Boden herumtrampeln?

„Herr Bahçeli, warum haben Sie Ja zu den Militärstiefeln ausländischer Soldaten gesagt, die das Territorium der Türkei niedertrampeln? Wenn Sie einen Nationalisten oder Idealisten suchen, werden Sie sich diesen Bruder ansehen.

“Verdammter Terrorismus, verdammte Terroristen, verdammte diejenigen, die Terroristen den Weg ebnen”

„Verdammter Terrorismus, verdammte Terroristen, verdammte Terroristen. Wir werden aus diesem Flüchtlingsabkommen mit der Europäischen Union aussteigen. Wir werden alle Flüchtlinge spätestens innerhalb von zwei Jahren in ihre Länder schicken. Versprochen!“

Leave a Comment