Sanica Heat Industry geht an die Börse – Last-Minute-Wirtschaftsnachrichten

Sanica Isı, eines der führenden Industrieunternehmen der Türkei in seiner Branche mit der Produktion von Flachheizkörpern, Kombikesseln, Rohren und Formstücken in seinen Produktionsstätten in Elazig, Manisa Akhisar und Istanbul Beylikdüzü, erhielt die Genehmigung des Capital Markets Board (SPK) für das öffentliche Angebot.

Der Börsengang von Sanica Isı, das in 54 Länder auf der ganzen Welt exportiert, wird unter der Führung von Gedik Investment und der Co-Führung von Integral Investment durch ein Konsortium aus 34 zwischengeschalteten Institutionen durchgeführt. Für das öffentliche Angebot der Aktien von Sanica Isı mit einem Nennwert von 40 Millionen TL wird die Nachfrage am 15./16./17./18. November 2022 zu einem Festpreis von 20,03 pro Aktie unter Anwendung der proportionalen Verteilungsmethode eingezogen. Nach Abschluss des öffentlichen Angebots werden die Aktien von Sanica Isı voraussichtlich am Borsa İstanbul Yıldız Market gehandelt.

„WIR SIND DIE BEKANNTE MARKE DER BRANCHE IN DER TÜRKEI UND IN DER WELT“

Auf der Pressekonferenz anlässlich des Börsengangs von Sanica Isı wies Nesimi Fatinoğlu, Vorstandsvorsitzender von Sanica Isı, darauf hin, dass Sanica Isı mit seinen Investitionen in den letzten Jahren schnell gewachsen ist und effektiv zu einer globalen Marke werden wird Nutzung organischer und anorganischer Wachstumschancen in der Zukunft. Er sagte, sie wollten es sein.

Fatinoğlu sagte: „Wir sind einer der führenden Industriebetriebe in der Türkei mit der Produktion, die wir in drei Hauptgruppen durchführen: Plattenheizkörper, Kombikessel und -rohre sowie Armaturen. Wir exportieren Flachheizkörper, Kombikessel, Rohre und Formstücke, die wir in unseren Produktionsstätten in Elazig, Manisa Akhisar und Istanbul Beylikdüzü mit einem vollständig inländischen und nationalen Produktionsansatz produzieren, in 54 Länder auf der ganzen Welt. Mit dem Beitrag des 40-jährigen Wissens und der Erfahrung der Fatinoğlu-Gruppe in der industriellen Produktion und ihrem Unternehmensführungsansatz sind wir als Sanica Isı seit dem ersten Jahr unserer Gründung immer gewachsen und zu einer der weltweit und in der Türkei bekannten Marken geworden unsere Branche.

„TROTZ ALLER EINSCHRÄNKUNGEN DER PANDEMIE WACHSEN WIR WEITER“

Fatinoğlu sagte, dass sie trotz der Versorgungsprobleme, Einschränkungen und des Rückgangs des Bausektors und der Infrastrukturprojekte auf der ganzen Welt während der Pandemiezeit als Sanica Isı weiterhin stark wachsen.

Fatinoğlu sagte: „Im Vergleich zum Vorjahr haben wir unseren Nettoumsatz um fast 91,4 % gesteigert und bis Ende 2021 713 Millionen Lire erreicht. Wir haben die Wachstumsdynamik, die wir 2021 erreicht haben, in der ersten Hälfte dieses Jahres beibehalten. Im ersten Halbjahr dieses Jahres stieg unser Nettoumsatz um 83 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Als Sanica Isı wollen wir unseren Nettoumsatz bis Ende 2022 im Vergleich zum Vorjahr stark steigern.“ Unter Hinweis darauf, dass Sanica Isı seine Rentabilität mit seinem nachhaltigen, wachstums- und effizienzorientierten Managementansatz stetig gesteigert hat, teilte Fatinoğlu mit, dass der Nettogewinn Ende 2021 79,5 Millionen TL und der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBITDA) 192,0 Millionen TL betrug .

EXPORT IN 54 LÄNDER

Nesimi Fatinoğlu erklärte, dass Sanica Isı Flachheizkörper, Kombikessel, Rohre und Formstücke in 54 Länder auf der ganzen Welt exportiert, und wies darauf hin, dass seit der ersten Hälfte dieses Jahres 54 Prozent des Nettoumsatzes von Sanica Isı aus dem Export stammen. Fatinoğlu sagte: „Laut den von der türkischen Exporteursversammlung bekannt gegebenen Daten gehören wir seit 10 Jahren jedes Jahr zu den Top 1.000 Exporteuren der Türkei. Nach Angaben des türkischen Verbands der Exporteure der Klimaanlagenindustrie (ISIB) sind wir als Sanica Isı das Unternehmen, das die meisten Kunststoffrohre und -fittings in die Türkei exportiert. Tatsächlich erhalten wir als Sanica Isı seit 2018 den ersten Preis von ISIB, “The Company that Exports the Most Plastic Pipes and Fittings”.

MEHR ALS 800 ROHRE UND FITTINGS WERDEN HERGESTELLT

Fatinoğlu betonte, dass Sanica Isı mit der Produktion von Flächenheizkörpern, Kombikesseln und Rohren sowie Formstücken in seinen Produktionsstätten in Elazig, Manisa Akhisar und Istanbul Beylikdüzü eine der weltweit und in der Türkei bekannten Marken in seiner Branche ist, sagte Fatinoğlu;

„Als Sanica Isı produzieren wir Plattenheizkörper in vielen verschiedenen Größen und Typen. Wir sind einer der weltweit führenden Hersteller von Flachheizkörpern. Mit unseren Marken Sanica und Energy, die unter dem Namen Sanica Isı registriert sind, haben wir eine starke Position auf dem Markt. Wir produzieren unsere Plattenheizkörper auf einer Fläche von insgesamt 57.000 Quadratmetern, davon 35.000 Quadratmeter in Manisa Akhisar OSB. Mit der Produktionslinie, die wir dieses Jahr von Alarko Carrier gekauft haben, haben wir eine jährliche Produktionskapazität von 3 Millionen 305 Tausend Metern Tüll erreicht. Bis Ende 2021 exportieren wir 78 Prozent unserer Heizkörperproduktion. In der Rohr- und Formstückgruppe produzieren wir in unseren beiden Produktionsstätten Istanbul Beylikdüzü und Elazig OSB Infrastruktur- und Oberbauprodukte entsprechend ihrer Einsatzbereiche. Mit unserer Produktion von mehr als 800 Rohren und Formstücken sind wir eines der Unternehmen mit der breitesten Produktpalette in der Türkei. Wir produzieren obere Rohrprodukte in unserem Werk mit einer geschlossenen Fläche von 9.000 Quadratmetern und einer offenen Fläche von 13.000 500 Quadratmetern in Beylikdüzü. In der organisierten Industriezone Elazig produzieren wir Infrastruktur, Oberbaurohre und Formstücke auf einer Gesamtfläche von 172.500 Quadratmetern, von denen 45.000 Quadratmeter geschlossen sind. Wir exportieren Rohre und Formstücke in 23 Länder. Unsere Produktionsstätte für Sanica Heat Combi-Kessel, die auf einer Gesamtfläche von 20.000 Quadratmetern mit einer geschlossenen Fläche von 14.400 Quadratmetern in Akhisar OSB, Manisa, errichtet wurde, verfügt über eine jährliche Produktionskapazität von 52.000 Kombikesseln. Wir exportieren die Kombikessel, die wir in Manisa Akhisar produzieren, in 9 Länder. Wir wollen in naher Zukunft mit der Produktion von Elektro-Kombikesseln beginnen, an denen wir seit einiger Zeit arbeiten.“

„WIR GLAUBEN, DASS DAS ÖFFENTLICHE ANGEBOT UNSER ZIEL, EINE GLOBALE MARKE ZU WERDEN, STÄRKEN WIRD“

Unser Ziel ist es, eine globale Marke zu werden“, sagte Nesimi Fatinoğlu, Vorstandsvorsitzender von Sanica Isı, „Als Unternehmen, das in 54 Länder auf der ganzen Welt exportiert und in seiner Branche in der Türkei und der Welt bekannt ist, sind wir Ziel ist es, eine globale Marke zu werden, indem wir unser Bewusstsein in der Welt steigern. Entsprechend diesem Ziel setzen wir seit langem auf Institutionalisierung. Wir haben wichtige Änderungen in Bezug auf die Institutionalisierung vorgenommen, von unseren Geschäftsprozessen bis hin zu unseren Humanressourcen und unserer Unternehmenskultur. Wir haben unser Bewerbungsverfahren für das Turquality-Unterstützungsprogramm, das weltweit erste und einzige staatlich unterstützte Branding-Programm, abgeschlossen. Wir glauben, dass uns das öffentliche Angebot dabei unterstützen wird, Unternehmensgrundsätze wie Transparenz und Rechenschaftspflicht effektiver und stärker umzusetzen. Wir glauben, dass die Unterstützung durch den Börsengang und das Turquality-Programm unser Ziel, eine globale Marke zu werden, stärken wird.“

DIE IM ÖFFENTLICHEN ANGEBOT ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN RESSOURCEN WERDEN ERHEBLICH FÜR DAS WACHSTUM DES UNTERNEHMENS VERWENDET

Fatinoğlu betonte, dass sie 29,63 Prozent der Aktien von Sanica Isı Sanayi A.Ş. Fatinoğlu sagte: „Wir planen, 40 Prozent der Ressourcen, die wir aus dem öffentlichen Angebot bereitstellen, für ausländische Investitionen, 30 Prozent für die Deckung des Bedarfs an Nettoumlaufvermögen und 30 Prozent für die Tilgung von Finanzschulden zu verwenden. Mit den Ressourcen, die wir durch das öffentliche Angebot bereitstellen, haben wir die Möglichkeit, nationale und internationale Wachstumschancen effektiver zu bewerten.“

DIE NACHFRAGE WIRD ZUM FESTPREIS VON 20,03 TL PRO AKTIE EINGEHOLT

Ersan Akpınar, General Manager von Gedik Investment, der das öffentliche Angebot von Sanica Isı leitete, gab auf der Pressekonferenz zum öffentlichen Angebot eine Erklärung ab: „Als Gedik Investment haben wir 21 öffentliche Angebote mit einem Gesamtvolumen von 600 Millionen TL geleitet und mitgeführt seit 2011. Durch die Teilnahme an mehr als 120 öffentlichen Angeboten als Konsortiumsmitglied in den letzten 15 Jahren wurden wir bei den Golden Bull Awards 2019, die von der Turkish Capital Markets Association organisiert werden, als würdig erachtet. Als Gedik Investment agieren wir mit der Vision, die führende Institution im Bereich Corporate Finance zu sein, wie auch bei allen anderen Kapitalmarktaktivitäten. Wie in den Vorjahren setzen wir unsere Bemühungen fort, unseren Erfolg bei Börsengängen nachhaltig zu gestalten. Als Gedik Investment freuen wir uns, den Börsengang von Sanica Isı, einem der führenden Hersteller der Türkei mit der Produktion von Flachheizkörpern, Kombiboilern, Rohren und Formstücken, zu leiten.“ Akpınar betonte, dass das öffentliche Angebot von Sanica Isı der Öffentlichkeit durch ein großes Konsortium von 36 zwischengeschalteten Institutionen als Mitglieder unter der Führung von Gedik Investment und der Co-Führung von Integral Investment angeboten wird. Akpınar sagte: „Eines der bemerkenswerten öffentlichen Angebote dieses Jahres, die Aktien von Sanica Isı mit einem Nennwert von 35 Millionen TL, werden der Öffentlichkeit mit einem Gesamtnennwert von 40 Millionen TL angeboten, davon Aktien mit einem Nennwert von 35 Millionen TL werden durch Kapitalerhöhung erhöht und Aktien im Nennwert von 5 Millionen TL werden verkauft. Die Nachfrage nach den genannten Aktien von Sanica Isı wird zu einem Festpreis von 20,03 pro Aktie erhoben. Nach dem Angebot wird der Marktwert 2 Milliarden 704 Millionen Lira betragen, und der Streubesitz von Sanica Isı wird 29,63 Prozent betragen.

INDIVIDUELLE INVESTORENAUFTEILUNG 50 PROZENT

Der stellvertretende Generaldirektor von Integral Investment, O. İlker Savuran, der den Börsengang von Sanica Isı mitleitet, sagte, man sei stolz darauf, eines der führenden Industrieunternehmen der Türkei in seinem Sektor mit Investoren zusammenzubringen. Savuran erklärte, dass die Nachfrage am 15./16./17./18. November 2022 für das öffentliche Angebot von Sanica Isı nach der proportionalen Verteilungsmethode erhoben wird. Savuran sagte: „Beim öffentlichen Angebot von Sanica Isı, das eines der wichtigsten öffentlichen Angebote dieses Jahres ist, wird die Allokation inländischer Einzelanleger mit 50 Prozent, die Allokation inländischer institutioneller Anleger mit 40 Prozent und die Allokation ausländischer institutioneller Anleger festgelegt beträgt 10 Prozent.

Folgen Sie NTV in den sozialen Medien

Leave a Comment