Qualitativ hochwertige Horrorfilme, die mit den Finals, die immer von den Schurken gewonnen wurden, Geschichte geschrieben haben

Nachrichten

> Hier gibt es kein Happy End: Qualitäts-Horrorfilme, die mit den Finals, die immer mit den Bösewichten gewinnen, Geschichte schreiben

Wir sind daran gewöhnt, dass am Ende der Filme immer die Guten gewinnen, aber diese Filme zerstören mit ihren überraschenden Enden fast Tabus! Wir haben für Sie die besten Horrorfilme aufgelistet, die Sie mit ihrem unerwarteten Ende und dem Finale, in dem die Bösewichte gewinnen, in den Wahnsinn treiben werden. 👇

Hinweis: Es gibt Spoiler für die Filme.

Quelle: https://www.cbr.com/horror-movies-whe…

10. Der Film „Saw“ erzählt von John Kramers endlosem Verlangen zu töten!

10. Der Film „Saw“ erzählt von John Kramers endlosem Verlangen zu töten!

Gesehen In der Filmreihe finden sich zwei Männer mit Handschellen in einem Badezimmer wieder, und wir erfahren schließlich, dass der Hauptgegner, John Kramer, hinter all dem steckt. Während die Männer, die ihre Freiheit erlangen wollen, eine Reihe von Aufgaben erfüllen, enden Kramers schreckliche Aktivitäten nicht in der gesamten Serie!

9. Die Serie „The Descent“, die aus zwei Filmen besteht, hat jeweils ein tragisches Ende.

9. Die Serie „The Descent“, die aus zwei Filmen besteht, hat jeweils ein tragisches Ende.

Es erzählt die Geschichte einer Gruppe von Frauen, die während einer Höhlenforschung, an der sie teilnehmen, unter der Erde gefangen sind. Sie stehen zwei verschiedenen Bestien gegenüber: der Bestie in sich selbst und den menschenähnlichen Kreaturen. Verrat, gehütete Geheimnisse und eine überaus blutige Szene entfalten sich. Am ursprünglichen Ende des Films entkommt nur Sarah aus der Höhle, aber in der amerikanischen Version stellt sich heraus, dass Sarahs Flucht ein Traum war und sie alle starben …

8. Im Finale von „The Babadook“ wurde uns klar, dass er nicht aufzuhalten war.

8. Im Finale von „The Babadook“ wurde uns klar, dass er nicht aufzuhalten war.

Unter den Büchern seines Sohnes Herr Babadook Zeitgleich mit einem Märchenbuch namens Amelia zieht sie für ihren Sohn, der langsam in die Dunkelheit gezogen wird, mit einem übernatürlichen Wesen in den Krieg. Obwohl wir denken, dass Amelia endlich die Kontrolle übernommen hat, sehen wir, dass Amelia in der letzten Szene auch unter dem Einfluss des Babadook steht. Und dann wird die Szene schwarz…

7. Norman Bates, der durch den Film „Psycho“ zur Ikone wurde.

7. Norman Bates, der durch den Film „Psycho“ zur Ikone wurde.

Der legendäre Film von Alfred Hitchcock Psycho Es erzählt die Geschichte von Sekretärin Marion Crane und Norman Bates, einem einsamen Motelbesitzer. Die Todesszene der Hauptrolle Marion unter der Dusche gehört zu den unvergesslichen Szenen im Kino.

Nach Marions Tod untersucht Lila Crane, was im Motel passiert ist, entdeckt die mumifizierte Leiche von Norma Bates und findet heraus, wer der Mörder ist. Lila wird jedoch von Norman unterworfen, der die Kleidung ihrer Mutter trägt. Obwohl Norman von der Polizei festgenommen wird, vermittelt sein letztes Lachen die Botschaft, dass er noch nicht am Ende angekommen ist.

6. „The Blair Witch Project“ ließ alle fragen, ob es sich um einen echten Film handelte.

6. „The Blair Witch Project“ ließ alle fragen, ob es sich um einen echten Film handelte.

Viele Kinder verschwanden in den 1940er Jahren in den Wäldern von Maryland. Alle drei Filmstudenten wollen über diese Legende namens „Blair Witch“ recherchieren und gehen in den Wald. Mit einer Kamera, einer Videokamera und einem mitgenommenen Diktiergerät nehmen sie jeden Schritt und jedes Bild im Wald auf und forschen. Obwohl sich der Film als Fiktion erwiesen hat, gehört das Ende des Films natürlich immer noch zu den gruseligsten Enden in der Horrorfilm-Community.

5. ‘Rosemary’s Baby’ ist wie eine Verfilmung der Geschichte von ‘Yellow Wallpaper’…

5. 'Rosemary's Baby' ist wie eine Verfilmung der Geschichte von 'Yellow Wallpaper'...

Rosemary zieht mit ihrem aufstrebenden Ehemann nach New York und wird misstrauisch gegenüber den Handlungen ihrer sehr liebevollen neuen Nachbarn. Während viele Dinge passieren, die sie nicht verstehen kann, wird Rosemary durch das dämonische Ritual ihrer Nachbarn schwanger und beginnt sich immer mehr Sorgen zu machen. Es ist zu sehen, dass Rosemary vom Teufel vergewaltigt wurde und mit dem Antichristen schwanger wurde. Obwohl sie weiß, wer ihr Baby ist, wird Rosemary von ihren Nachbarn überredet, sie großzuziehen. Der Film endet damit, dass Rosemary ihr Baby wiegt; was bedeutet, dass der Teufel gewonnen hat.

4. „The Poughkeepsie Tapes“ hat die Messlatte für Horrorfilme höher gelegt, die mit Filmmaterial erstellt wurden.

4. „The Poughkeepsie Tapes“ hat die Messlatte für Horrorfilme höher gelegt, die mit Filmmaterial erstellt wurden.

Wohl einer der gruseligsten Filme aller Zeiten. Die Poughkeepsie-Bänder, Es geht um die Folter von Cheryl Dempsey durch den Serienmörder Ed Carver. Was mit Cheryl passiert ist, wird durch Interviews und Filmmaterial erzählt, das während ihrer Gefangenschaft in Carvers Haus aufgenommen wurde.

Obwohl der Film völlig fiktiv ist, hat er extrem schockierende und verstörende Bilder. Das Schlimmste ist, dass Carver am Ende des Films nicht anwesend ist. Alles, was von ihm übrig ist, sind die Aufnahmen, die er zu seinen Opfern gemacht und aufgenommen hat.

3. Obwohl es eine fiktive Geschichte erzählt, hat es „Das Omen“ geschafft, uns allen Angst zu machen …

3. Obwohl es eine fiktive Geschichte erzählt, hat es „Das Omen“ geschafft, uns allen Angst zu machen …

Ein amerikanischer Diplomat ersetzt seine eigenen Babys durch ein gleichzeitig geborenes Baby, und fünf Jahre später muss Thorn, der britische Generalkonsul, mit den Folgen dieses Verhaltens rechnen. Er erfährt, dass ihr Sohn eigentlich der Sohn des Teufels ist.

Obwohl dem Diplomaten gesagt wird, dass er seinen Sohn Damien töten muss, wird er von den Behörden daran gehindert, dies zu tun. So setzt der Antichrist Damien seinen Weg frei fort…

2. Der Film „Se7en“, der mit seinem Ende endete, ist eine der Produktionen mit dem beeindruckendsten Finale.

2. Der Film „Se7en“, der mit seinem Ende endete, ist eine der Produktionen mit dem beeindruckendsten Finale.

Bei der Verfolgung eines Serienmörders, der die Täter der 7 Todsünden mit ihren eigenen Methoden getötet hat, fallen auch 2 Detektive den schrecklichen Plänen des Mörders zum Opfer. Am Ende des Films hinterlässt der Serienmörder eine Geschenkbox für die beiden Detectives. Also, was ist in der Box? Die 7. und letzte Sünde, ‘Wut’, ist in der Kiste versteckt…

1. Jennifer Lawrence ‘Mutter!’ Sie erschien im Film als moderne Rosemary.

1. Jennifer Lawrence 'Mutter!'  Sie erschien im Film als die moderne Rosemary.

Genau wie der klassische Horrorfilm Rosmarins Baby wie Mutter! Im Film fällt eine Mutter einem Ritual zum Opfer. Die Geschichte des Films ist jedoch eigentlich die Geschichte der Natur, Gottes und des Jesuskindes.

Mutter! In dem Film waschen Fremde, die zum Haus der Mutter kommen, ihr Haus ohne ihre Erlaubnis und besetzen es. Am Ende des Films verliert die Mutter aufgrund der von diesen Fremden durchgeführten Rituale ihr Baby und sie stirbt schließlich durch die Hände ihres Mannes.

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren:

Leave a Comment