Handelsministerium 2500 Bewerbungen für die Einstellung von Beamten gestartet Hier finden Sie den Bewerbungslink und die Bewerbungsbedingungen

Bewerbungen für die erwartete Personalrekrutierung des Handelsministeriums sind angelaufen. Die Bewerbungen des Ministeriums, das Stellenausschreibungen für Beamte in 3 verschiedenen Bereichen veröffentlicht hat, erfolgen online.

Die Kandidaten bewerben sich mit KPSS-Ergebnissen.

Zu rekrutierendes Personal

Unter Vertrag genommener Inspektionsbeauftragter: 200 Mitarbeiter

Unter Vertrag genommener Zollvollzugsbeamter: 1.300 Mitarbeiter

Unter Vertrag genommenes Büropersonal: 1.000 Mitarbeiter

Bewerbungsbedingungen

Vertragsprüfer

a) Erfüllung der allgemeinen Bedingungen gemäß Artikel 48 des Beamtengesetzes Nr. 657,

b) zum 1. Januar des Jahres, in dem die Aufnahmeprüfung stattfindet, das fünfunddreißigste Lebensjahr noch nicht vollendet haben (Bewerben können sich Personen, die am oder nach dem 01.01.1987 geboren sind),

c) Recht, Internationale Beziehungen, Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Öffentliche Verwaltung, Politikwissenschaft und Öffentliche Verwaltung, Betriebswirtschaftslehre, Finanzwesen, Ökonometrie, Arbeitsökonomie und Arbeitsbeziehungen, Statistik, International Logistik, Internationaler Handel und Management, Internationaler Handel und Finanzen, Finanzen und Bankwesen, Zollwesen, Rechnungswesen und Finanzmanagement oder aus den oben genannten Fachbereichen ausländischer Hochschulen, deren Gleichwertigkeit/Gleichwertigkeit vom Hochschulrat festgestellt wurde, sofern sie Absolventen der Fachbereiche, die den betreffenden Fachbereichen als gleichwertig/äquivalent angesehen werden, müssen sie die von YÖK genehmigten Gleichwertigkeits-/Äquivalenzdokumente im jpeg-Format einscannen und dem Bewerbungssystem hinzufügen.),

d) Eine Punktzahl von 70 (siebzig) und mehr aus dem KPSS P3-Punktetyp bei der von OSYM im Jahr 2022 durchgeführten Auswahlprüfung für öffentliches Personal.

HINWEIS: Kandidaten, deren Bewerbung angenommen wird, werden zur mündlichen Prüfung zugelassen.

Beauftragter Zollinspektor

a) Erfüllung der allgemeinen Bedingungen gemäß Artikel 48 des Beamtengesetzes Nr. 657,

b) zum 1. Januar des Jahres, in dem die Aufnahmeprüfung stattfindet, das 30. Lebensjahr noch nicht vollendet haben (Bewerben können sich ab dem 01.01.1992 geborene Personen),

c) Recht, Internationale Beziehungen, Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen, Volkswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Öffentliche Verwaltung, Politikwissenschaft und Öffentliche Verwaltung, Betriebswirtschaftslehre, Finanzwesen, Ökonometrie, Arbeitsökonomie und Arbeitsbeziehungen, Statistik, International Logistik, Internationaler Handel und Management, Internationaler Handel und Finanzen, Finanzen und Bankwesen, Zollwesen, Rechnungswesen und Finanzmanagement oder aus den oben genannten Fachbereichen ausländischer Hochschulen, deren Gleichwertigkeit/Gleichwertigkeit vom Hochschulrat festgestellt wurde, sofern sie Absolventen der Fachbereiche, die den betreffenden Fachbereichen als gleichwertig/äquivalent angesehen werden, müssen sie die von YÖK genehmigten Gleichwertigkeits-/Äquivalenzdokumente im jpeg-Format einscannen und dem Bewerbungssystem hinzufügen.),

d) eine Punktzahl von 70 (siebzig) und mehr aus dem KPSS P3-Punktetyp bei der von OSYM im Jahr 2022 durchgeführten Auswahlprüfung für öffentliches Personal zu haben,

e) Mindestgröße von 172 cm bei Männern und mindestens 165 cm bei Frauen,

f) von den vollwertigen staatlichen Krankenhäusern, die dem Gesundheitsministerium angeschlossen sind, dass sie keine psychische Krankheit oder körperliche Behinderung haben, die sie daran hindern könnte, ihre Aufgaben kontinuierlich zu erfüllen, eine psychiatrische Krankheit, Persönlichkeitsstörung, neurologische Störung, Schielen haben, Blindheit, Nachtblindheit, Farbenblindheit, Hörverlust, Lahmheit, Stottern, Muskel- oder Erhalt eines ärztlichen Gutachtens, das besagt, dass es keine Bewegungseinschränkungen und ähnliche Hindernisse im Skelettsystem gibt und dass „er überall im Land arbeiten und verwenden kann Waffen” (Der vorgenannte Bericht wird von den berufsberechtigten Bewerbern im Rahmen des Urkundenübergabeverfahrens angefordert, jedoch nicht in der Bewerbungsphase.)

Notiz: Kandidaten, deren Bewerbung angenommen wird, nehmen an der körperlichen Eignung und der mündlichen Prüfung teil.

Vertraglich gebundenes Büropersonal

a) Erfüllung der allgemeinen Bedingungen gemäß Artikel 48 des Beamtengesetzes Nr. 657,

b) Büromanagement und Verwaltungsassistenz, Personalmanagement, Justiz, Außenhandel, Finanzen, Betriebswirtschaft, Rechnungswesen und Steueranwendungen, Logistik, Bank- und Versicherungswesen, Öffentlichkeitsarbeit und Öffentlichkeitsarbeit, Informationsmanagement, Computerprogrammierung und Informationstechnologien oder Abschluss die oben genannten Fachbereiche ausländischer Hochschulen, deren Gleichwertigkeit / Gleichwertigkeit vom Hochschulrat festgestellt wurde, sind hinzuzufügen.)

c) Eine Punktzahl von 70 (siebzig) und mehr aus dem KPSS P93-Punktetyp bei der von OSYM im Jahr 2022 durchgeführten Auswahlprüfung für öffentliches Personal zu erreichen.

HINWEIS: Eine mündliche Prüfungserklärung für den Kader des Büropersonals gibt es nicht.

Antragsformular und Datum

Kandidaten können ihre Bewerbungen vom 21. November bis 30. November 2022 online einreichen. Bewerbungen werden über das Career Gate (https://isealimkariyerkapisi.cbiko.gov.tr) eingereicht.

KLICKEN SIE, UM ZUR ANWENDUNGSSEITE ZU GEHEN

LADEN SIE UNSERE ANWENDUNG HERUNTER, UM SOFORT ÜBER ÖFFENTLICHE ANKÜNDIGUNGEN UND OFFIZIERSKÄUFE BENACHRICHTIGT ZU WERDEN.

FOLGEN SIE UNSEREN SOCIAL MEDIA ACCOUNTS UND LASSEN SIE SICH SOFORT ÜBER ALLE ANKÜNDIGUNGEN INFORMIEREN!

Leave a Comment