Präsident Erdoğan sprach bei der “TÜBİTAK and TÜBA Science Award Ceremony”: (1)

ANKARA (AA) – Präsident Recep Tayyip Erdoğan sagte: „Unser Land nähert sich seinem Ziel, unter den Top 10 der Volkswirtschaften der Welt zu sein, mit den Studien, die es unter der Leitung des nationalen Technologiewandels durchgeführt hat. Wir glauben aufrichtig, dass dies politisch ist Unabhängigkeit kommt von technologischer Unabhängigkeit.“ sagte.

Präsident Erdoğan nahm an der Verleihung der TÜBİTAK- und TÜBA-Wissenschaftspreise teil, die im Beştepe National Congress and Culture Center stattfand.

Erdoğan begann seine Rede mit einer Begrüßung der Menschen im Saal, gratulierte den Wissenschaftlern, die sie für ihre bahnbrechenden Arbeiten auszeichnen werden, und wünschte ihnen weiterhin viel Erfolg.

Präsident Erdoğan sagte, dass 57 Wissenschaftler von zwei Institutionen in diesem Jahr nach sorgfältiger Prüfung der Bewerbungen als preiswürdig erachtet wurden: „Wir werden bei den International TÜBA Academy Awards drei Preise in den Kategorien Natur- und Ingenieurwissenschaften, Sozial- und Geisteswissenschaften vergeben , und Health and Life Sciences. Damit der Wissenschaftler mit dem TÜBA Academy Award. Unsere Zahl ist auf 25 gestiegen. Wir werden TÜBA-GEBİP Awards, bei denen herausragende junge Wissenschaftler ausgezeichnet werden, an 34 junge Wissenschaftler aus 22 verschiedenen Universitäten und Institutionen vergeben .” seine Aussagen verwendet.

Unter Hinweis darauf, dass die Zahl der Wissenschaftler, die den TÜBA-GEBİP-Preis bisher gewonnen haben, 610 erreicht hat, fuhr Erdoğan wie folgt fort:

„Bei den wissenschaftlichen Urheberrechtspreisen wurden 7 türkische wissenschaftliche Urheberrechtsarbeiten für 6 TÜBA-TESEP-Preise als würdig erachtet. Die Zahl der bisher in diesem Bereich ausgezeichneten Arbeiten ist auf 226 gestiegen. Im Rahmen der TÜBİTAK-Preise wurden zwei Wissenschaftspreise, a Dienstpreis und 11 Wissenschaftspreise an unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von 12 verschiedenen Universitäten Seit 1966, als diese Preise erstmals verliehen wurden, wurden 839 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ausgezeichnet, darunter 184 Wissenschaftspreise, 19 Sonderpreise, 88 Dienstpreise, 547 Förderpreise und die Professur 2019 Doktor Fuat Sezgin Preis für Wissenschaftsgeschichte.

Unsere Vorfahren, es wurde gerade gesagt, ‘Einfallsreichtum ist Gegenstand von Komplimenten, Anstrengung ohne Komplimente ist Verschwendung.’ sagt. Wir glauben, dass jeder verdiente Erfolg ein Vorbote neuer Erfolge ist. Mit diesem Gefühl unterstützen wir als Präsident die TÜBA und TÜBİTAK Science Awards. Sie sind der beste Zeuge dafür, dass wir diese Arbeiten während unserer Amtszeit als Premierminister aufmerksam verfolgt und in jeder Phase unterstützt haben. Heute sehen wir jeden unserer Wissenschaftler, denen wir den Preis überreichen, als unterschiedlich wertvoll an. Tatsächlich wissen wir, dass alle unsere Wissenschaftler, ob mit oder ohne Auszeichnung, Tag und Nacht für die blühende Zukunft unseres Landes arbeiten.”

„Wir sehen Wissenschaft und Technologie als das wichtigste Instrument für die Türkei, um ihre Ziele zu erreichen“

Präsident Erdoğan erklärte, dass sie das Preissystem als eine Quelle der Motivation und Ermutigung für Wissenschaftler betrachten, und wünschte, dass die TÜBA- und TÜBİTAK-Wissenschaftspreise 2022 der wissenschaftlichen Gemeinschaft zugute kommen, und gratulierte den Wissenschaftlern, die die Auszeichnung erhalten haben. Erdogan sagte: „Unser Land kommt mit den Studien, die es unter der Leitung des nationalen Technologiewandels durchgeführt hat, seinem Ziel näher, zu den Top 10 der Volkswirtschaften der Welt zu gehören. Wir glauben aufrichtig, dass politische Unabhängigkeit aus technologischer Unabhängigkeit kommt. Wir sehen Wissenschaft und Technologie als das wichtigste Instrument und die effektivste Möglichkeit für die Türkei, ihre Ziele zu erreichen”, sagte.

Erdoğan erklärte, dass der Weg zu wertschöpfender Produktion, starkem Wachstum und nachhaltigem Wohlstand über die Vitalität des Wissenschaftsökosystems führt:

„TÜBA und TÜBİTAK sind unsere Institutionen, die mit ihrer bewundernswerten Arbeit einen bedeutenden Beitrag zur Wissenschafts- und Technologieinfrastruktur unseres Landes leisten. TÜBA ist eine akademische Plattform, deren Mission es ist, Wissenschaft und Forschung mit ihren Aktivitäten zu fördern, die alle Wissenschaftsbereiche umfassen Türkei Mit dem thematischen wissenschaftlichen Programm und der TÜBA, die Projekte durchführt, leistet sie mit ihren Forschungen und Publikationen auch wertvolle Beiträge zur Literatur.

In diesem Jahr haben wir das türkisch-islamische Wissenschafts- und Kulturerbeprojekt um 8 Werke bereichert. Zum 100. Jahrestag unserer Republik werden wir wissenschaftliche Arbeiten mit den Titeln „Türkische Bildungsenzyklopädie“, „Nationaler technologischer Schritt“ und „Lokalgeschichte des nationalen Kampfes“ veröffentlichen. Im Namen meiner Nation möchte ich allen unseren Professoren danken, die unter dem Dach der TÜBA hart gearbeitet haben, die eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft geschlagen und diese wertvollen Werke in unser Land gebracht haben.”

– „Wir haben mehr als 1,5 Milliarden Lire für 3.000 734 Forschungs- und Entwicklungsprojekte bereitgestellt“

Präsident Erdoğan betonte, dass TÜBİTAK als wertvoller Akteur in der Welt der Wissenschaft und Technologie viele erfolgreiche Arbeiten durchgeführt hat, und sagte: „Allein im letzten Jahr haben wir 3.734 Forschungs- und Entwicklungsprojekte von 174 Universitäten mit Hilfe von TÜBİTAK unterstützt . 10.000 Forscher und 12.000 Stipendiaten nahmen teil. Mit dem Intern Researcher Scholarship Program (STAR) fördern wir das Forschungsstudium von Universitätsstudenten.” sagte.

Präsident Erdoğan erklärte, dass er im Rahmen des 2022 gestarteten STAR-Programms 6 Monate lang an 3.619 verschiedenen Projekten mit fast 5.000 Studenten teilgenommen habe.

Erdoğan erinnerte daran, dass Studenten auch zu den Projekten beigetragen haben, die in den Göbeklitepe-Ruinen in Şanlıurfa durchgeführt wurden, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes stehen und als „Nullpunkt der Geschichte“ bezeichnet werden, und setzte seine Rede wie folgt fort:

„Wir haben insgesamt 93 Studenten, 58 Mädchen und 35 Jungen, von 27 verschiedenen Universitäten unterstützt, die in den Fachbereichen Archäologie oder Denkmalpflege und -restaurierung studieren. Gebze, das mit seinen qualifizierten Arbeitskräften die führenden Forschungseinrichtungen der Technologiewelt beherbergt, entwickelt sich ständig weiter Infrastruktur, fortschrittliche Labors, Wir haben die TÜBİTAK Science High School auf ihrem Campus errichtet. Wie Sie genau beobachten, kennt ein Teil unseres Landes keine Grenzen darin, jedes Problem ohne Rückblick auszunutzen. Eines davon ist das Problem der Abwanderung von Fachkräften. Erstens Alles in allem sind wir nicht dagegen, dass unsere jungen Köpfe ins Ausland gehen, um sich zu verbessern, im Gegenteil, ich möchte sagen, dass wir dies unterstützen.”

(wird dauern)

Alle Nachrichten aus Ankara, die von Anadolu Agency, DHA, İHA übertragen werden, sind in diesem Abschnitt enthalten, da sie automatisch von Agenturkanälen ohne redaktionelle Eingriffe der Redakteure von Haberturk.com kommen. Rechtlicher Adressat aller Nachrichten im Bereich Ankara News sind die Agenturen, die die Nachrichten melden.

Leave a Comment