Die Befreiung von Tarsus wurde mit dem Mongolenkonzert gefeiert

Die kraftvolle Stimme der anatolischen Rockmusik, die Mongolen, gaben am 27. Dezember ein Konzert im Rahmen des 101. Jahrestages der Befreiung von Tarsus, das von der Gemeinde Tarsus organisiert wurde. Die Menschen von Tarsus erlebten gemeinsam die Freude des Sieges.

Im Rahmen der Aktivitäten zur Befreiung von Tarsus von der feindlichen Besatzung fand am 27. Dezember das Konzert der legendären Musikgruppe Mongols statt. Vor dem Mongolenkonzert betraten der neu gegründete Kinderchor der Gemeinde Tarsus und das Tarsus City Orchestra die Bühne. Die Einwohner von Tarsus feierten den 27. Dezember mit Begeisterung und begleiteten die Lieder einstimmig mit dem Spruch „Tarsus mit der Provinz“.

DIE LIEBLINGSLIEDER VON CEM KARACA UND BARIS MANÇO WURDEN AUFGEFÜHRT

Die Gruppe der Mongolen, die Bürger aller Gesellschaftsschichten zusammenbringt, egal ob jung oder alt, sang ihre Volkslieder. Die Mongolen bescherten den Einwohnern von Tarsus mit ihren gesungenen Werken einen unvergesslichen Abend. Im Feuer der Befreiung waren die Einwohner von Tarsus von den Mongolen begeistert und sangen gemeinsam Volkslieder. Das Singen populärer Lieder von Cem Karaca und Barış Manço wurde von den Einwohnern von Tarsus sehr geschätzt.

„SIE MACHEN MUSIK UND LASSEN UNS UNS ZUHÖREN, DIE UNS GELERNT HAT, UNSERE LIEBE ERNST ZU KÄMPFEN UND ZU LÖSEN.“

Der Bürgermeister von Tarsus, Dr. Haluk Bozdoğan, dankte den Mongolen dafür, dass sie an diesem wichtigen Tag in Tarsus waren. „Ich gratuliere zum 101. Jahrestag der Befreiung von Tarsus von der feindlichen Besatzung. Ich möchte den Mongolen danken, die Volksmusik gemacht und mich unglaublich emotional gemacht haben. Ich habe es gerade Cahit Abiye erzählt. Ich ging zu meinen Universitätsjahren. Sie machten und hörten Musik, die uns etwas über unseren Kampf beibrachte und unsere Liebe offenbarte.“ Er sagte, es hat ihm sehr gut gefallen.

„TARSUS GEMEINDE WIRD TUN, WAS DIE MENSCHEN WOLLEN“

Bürgermeister Bozdoğan brachte sein Versprechen zum Ausdruck, Tarsus Dienstleistungen zu erbringen, und sagte: „Die Gemeinde Tarsus wird vom Volk regiert, die Gemeinde Tarsus wird tun, was das Volk will. Unser seit 30 Jahren nicht mehr geöffneter Strand öffnet. Ein neuer Kampf hat begonnen und das sind die Rechte von Tarsus. Und im Kampf um diese Rechte müssen Sie alle gemeinsam am Ziel sein. Ich liebe dich sehr und grüße dich herzlich.“ sagte.

„ALS TEAM DER MONGOLEN DENKEN UND UNTERSTÜTZEN WIR, DASS TARSUS EINE PROVINZ SEIN SOLLTE“

Taner Öngür von der mongolischen Gruppe sagte, sie seien froh, heute hier mit den Menschen von Tarsus zu sein: „Die Gruppe wurde 1968 gegründet. Wir freuen uns sehr, am Jahrestag der Gründung von Tarsus hier zu sein. Die Veranstaltung läuft sehr gut. Für die Kommunen ist es sehr wichtig, sich an kulturellen und künstlerischen Aktivitäten zu beteiligen. Es ist unser 55-jähriges Jubiläum und das feiern wir gemeinsam mit Ihnen. Gleichzeitig finden wir das Ziel von Tarsus, eine Provinz zu werden, bewundernswert. Als mongolisches Team denken und unterstützen wir, dass Tarsus eine Provinz sein sollte.“ Er bedankte sich beim gesamten Team.

„ALLES WAR SUPER, DANKE AN UNSERE GEMEINDE“

Ein Publikum drückte aus, dass sie sehr gerne zu dem Konzert kommen, und sagte: „Ich fand das Konzert sehr schön. Auch die Botschaften der Mongolen auf dem hinteren Bildschirm waren wunderschön. Wir haben die Botschaft über die Istanbul-Konvention geliebt. Der Kinderchor hat uns sehr gut gefallen, auch das Kent Orchestra war sehr erfolgreich. Besondere Glückwünsche an den Kinderchor. Er hat in kurzer Zeit Großartiges geleistet. Gut gemacht an unsere Lehrerin Reyhan Bezdüz. Alles war super, vielen Dank an unsere Gemeinde.“ ausgedrückt als.

„VIELEN DANK AN UNSERE GEMEINDE FÜR IHRE BEMÜHUNGEN“

Ein Publikum, das seine Wertschätzung für das Konzert der Mongolen zum Ausdruck brachte, sagte: „Ich mag die Mongolen bereits sehr. Ich freue mich sehr, in diesem Konzert zu sein. Vielen Dank für Ihre harte Arbeit.“ sagte.

Ein Zuschauer, der angab, gerne bei solchen Konzerten dabei zu sein, sagte: „Das Konzert hat mir sehr gut gefallen. Es war eine Gruppe, der ich lange gefolgt bin. Besonders Cahit Lehrerin ist für mich eine Legende. Wir möchten unserem Präsidenten danken, dass er uns mit solchen Konzerten zusammengebracht hat.“ seine Aussagen verwendet.

„ICH ERWARTE, DASS TARSUS EINE PROVINZ MIT VIER AUGEN WIRD“

Ein anderer Zuschauer, der erklärte, dass ihm die Werke der Gemeinde Tarsus gefallen, sagte: „Das Konzert war großartig. Hoffentlich wird es wieder passieren. Wir folgen unserer Gemeinde in den sozialen Medien. In diesem Sinne hoffe ich, dass es in unserem Tarsus Beach eröffnet wird. Gleichzeitig freue ich mich darauf, dass Tarsus eine Provinz wird.“ er sagte.

„WIR HABEN EINEN BUNTEN TAG“

Ein Zuschauer, der feststellte, dass die Aktivitäten in Tarsus voll waren, sagte: „Es war ein sehr gutes Konzert. Wir sind bereits Anhänger der Mongolen. Wir danken unserem Bürgermeister für diesen schönen Tag. Unsere Tage sind abwechslungsreich mit Aktivitäten.“ sagte.

„WIR MÖGEN JUGEND, WIR LIEBEN HALUK BOZDOĞAN SEHR“

Ein junges Publikum, das seine Zufriedenheit mit diesen Konzerten zum Ausdruck brachte, sagte: „Das Konzert war sehr schön. Ich hoffe, dieses Konzert geht weiter. Es gab viele schöne Beispiele, die an die alte Geschichte erinnern. Es war perfekt. Als junge Leute lieben wir Haluk Bozdoğan sehr. Es läuft wirklich gut in diesem Konzert.“ seine Aussagen verwendet.

Leave a Comment