In der Borsa Istanbul läutete der Gong für SDT Space and Defence Technologies

In Borsa Istanbul läutete der Gong für SDT Space and Defense Technologies Inc.

In seiner Rede bei der Gong-Zeremonie erklärte Ergun, General Manager von Borsa İstanbul AŞ, dass SDT Space and Defense Technologies durch Investitionen in Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten gewachsen ist und seinen derzeitigen Erfolg erreicht hat.

Ergun brachte zum Ausdruck, dass er das Wachstum und den Erfolg von SDT Space and Defense Technologies mit seinen neuen Partnern teile, sagte Ergun:

„Unsere Unternehmen, die ihren Erfolg mit ihren neuen Partnern teilen und ihr Wachstum über die Kapitalmärkte finanzieren wollen, um ihre Investitionen, Produktion, Exporte und Beschäftigung zu steigern, haben 2021 52 Börsengänge und 2022 40 Börsengänge durchgeführt . Sie stellten 41 Milliarden TL aus diesen öffentlichen Angeboten bereit. Im Jahr 2023′ glauben wir, dass unsere öffentlichen Angebote in der Türkei erfolgreich fortgesetzt werden. Dafür arbeiten wir hart. Auf der Angebotsseite werden wir weiterhin zur Vision des Jahrhunderts von beitragen Türkei mit einem Ziel, wo mehr Unternehmen die Möglichkeit haben, verschiedene Quellen zu erhalten, und auf der Nachfrageseite haben wir eine breitere Investorenbasis erreicht, kurz gesagt, wir konzentrieren uns auf das Wachstum der Märkte. SDT Space and Defense Technologies hat sehr erfolgreich realisiert öffentliches Angebot mit einer hohen Nachfrage von 392 Millionen TL und 839.000 Investoren.”

Korkmaz Ergun dankte allen, die zum erfolgreichen Börsengang beigetragen haben.

„Eine sehr starke und weitgehend heimische Rüstungsindustrie ist für unser Land unverzichtbar“

Mehmet Dora, Vorstandsvorsitzender von SDT Space and Defense Technologies, sagte, er sei sehr aufgeregt und stolz darauf, dass SDT, das er 2005 gründete, in eine neue Phase seiner 18-jährigen Erfolgsgeschichte eingetreten ist.

Mehmet Dora wies darauf hin, dass Geografie Schicksal ist, und sagte: „Unser schönes Land liegt in einer sehr wertvollen und herausfordernden Geografie. Eine sehr starke und weitgehend heimische Verteidigungsindustrie ist unabdingbar, um unsere Republik, deren 100-jähriges Jubiläum wir dieses Jahr mit Begeisterung feiern werden, in dieser Geographie für immer am Leben zu erhalten. Als SDT haben wir seit unserer Gründung im Jahr 2005 im Rahmen dieses Prinzips viele Premieren erreicht, indem wir die Fähigkeiten, die unser Land nicht hat, mit unserer eigenen Ingenieurskraft auf nationaler Ebene entwerfen und entwickeln.“ er sagte.

Dora erinnerte daran, dass sie das erste Datenaufzeichnungssystem, das in bemannten oder unbemannten Flugzeugen verwendet wird, und das erste Radar mit synthetischer Apertur, das die Erkennungs- und Diagnosemöglichkeiten von Flugzeugen erweitert, entworfen und produziert haben, und fuhr fort wie folgt:

„Wir waren stolz darauf, die Software zu entwickeln, herzustellen und unseren Streitkräften zur Verfügung zu stellen, die automatisch die Bodenstations- und Satellitenbilder unseres ersten Überwachungssatelliten auswertet, sowie die erste Trainingskapsel, mit der unsere Kampfpiloten in der Luft trainieren können. Schließlich haben wir mit dem Exportprojekt, das wir 2022 unterzeichnet haben und dessen Auslieferung wir in diesem Jahr beginnen, diesen nationalen Pod für den Einsatz in verschiedenen Kampfflugzeugtypen neben den Flugzeugen unserer Luftstreitkräfte geeignet gemacht und damit nicht nur in unserem Land neue Wege beschritten sondern auch in der Welt.“

Dora erklärte, dass sie all diese Premieren im Verteidigungs- und Raumfahrtsektor ihren Investitionen in qualifizierte Arbeitskräfte und Forschung und Entwicklung verdanken, und sagte, dass sie diese Erfolge mit ihren erfahrenen Teams, agilen Strukturen und schnellen Entscheidungsfähigkeiten erzielten.

Dora sagte: „Wir möchten unsere Investoren, die uns vertrauen, zu Partnern im Stolz auf neue Premieren machen, die wir mit der Wirkung der Kraft erleben werden, die wir in der kommenden Zeit aus dem öffentlichen Angebot ziehen werden.“ sagte.

„Auf unseren Börsengang kam eine Rekordnachfrage“

Ömer Korkut, General Manager von SDT Space and Defense Technologies Inc., sagte, dass sie stolz darauf sind, das Ergebnis einer mühsamen Arbeit von etwa einem Jahr zu erhalten.

Korkut gab an, dass sie während des Antragsverfahrens insgesamt 901.771 Anträge von Privatanlegern erhalten haben, und sagte: „Zusätzlich zu dieser Rekordzahl von 11,2-facher individueller Zuteilung gingen auch 36-fache Zuteilungen von inländischen institutionellen Anlegern ein. Wir interpretieren diese Zahlen als Vertrauen unserer Investoren in unser Unternehmen sowie als Interesse der türkischen Gesellschaft an Technologie und unserem Verteidigungssektor.“ er sagte.

Unter Hinweis darauf, dass SDT in den 18 Jahren seit seiner Gründung Dutzende von Produkten hergestellt hat, die den Bedürfnissen der Streitkräfte und Sicherheitskräfte vor Ort entsprechen, stellte Korkut Folgendes in Bezug auf den Export fest:

„Als SDT haben wir in dieser Zeit wichtige Exporterfolge erzielt. Den Export von Software für Satelliten-Erdfunkstellen, von denen wir die erste 2013 an unseren Kunden in Italien realisiert haben, setzen wir weiterhin über denselben Kanal fort. Die Software von SDT wird heute von der Europäischen Weltraumorganisation verwendet. Ein weiterer wichtiger Export von uns waren die Kommunikationssysteme, die wir für Südkoreas Kampfjetprogramm der 5. Generation entwickelt haben. Unser Produkt fand seinen Platz im Flugzeug KF-21, das 2022 seinen Erstflug absolvierte. Im Gegensatz zu unseren Verkäufen in andere Länder betrachten wir unsere Exporte in diese Technologieentwicklungsländer als Indikator für die Fähigkeit unseres Unternehmens, Produkte mit Hochtechnologie zu entwickeln , und als Teil unserer Exportwachstumsstrategie streben wir an, bis 2025 30 Prozent unseres Umsatzes aus dem Export zu decken.“

Korkut betonte, dass sie anstreben, 25 Prozent ihres Umsatzes im Jahr 2025 aus Nicht-Verteidigungssektoren zu erzielen, und erklärte, dass sie mit dem Entwicklungsprojekt „National Seismic Data Processing Software“, das sie mit TPAO unterzeichnet haben, den ersten wichtigen Schritt in dieser Hinsicht getan haben.

Korkut setzte seine Worte wie folgt fort:

„Wir haben die erste Phase dieses Projekts, das eine Adaption unserer Erfahrung in der Entwicklung von Satelliten-Bodenstations- und Radarbildgebungssoftware mit synthetischer Apertur darstellt, Ende 2022 erfolgreich abgeschlossen Das Projekt wird zur Realisierung von Öl- und Erdgasexplorationsaktivitäten mit nationalen Mitteln beitragen und auch ein erhebliches Exportpotenzial haben. Im Jahr 2022 haben wir auch das digitale Zwillingsprojekt des Sakarya-Erdgasfelds im Schwarzen Meer abgeschlossen. Wir planen, die ähnlichen Projekte dieses Projekts, die wir mit unseren Fähigkeiten im Bereich der Informationstechnologien realisiert haben, in verschiedene Bereiche der Verteidigung und Nichtverteidigung zu diversifizieren.“

Korkut sagte, dass sie die aus dem öffentlichen Angebot erhaltenen Ressourcen in neue Investitionen stecken werden, die zu ihrem stabilen Wachstum in der Zukunft beitragen werden, und sagte, dass sie innerhalb von 2 Jahren ihren eigenen Campus auf ihrem Land in Ankara Aerospace and Aviation Specialized Organized Industrial bauen werden Zone, und dass mit diesem Campus, der ungefähr fünfmal so groß ist wie die bestehende Einrichtung, SDTs mittel- und langfristiger Er erklärte, dass sie den Einrichtungsbedarf in der Amtszeit decken werden.

Korkut erklärte, dass sie mit den Ressourcen, die sie für F&E-Studien aufwenden werden, hochtechnologische, exportierbare Originalproduktfamilien entwickeln und produzieren werden, die in der Verteidigung eingesetzt werden und auch an zivile Bedürfnisse angepasst werden können.

Omer Korkut sagte:

„Wir interpretieren den Gong, der heute läutet, als Vorbote dafür, dass SDT einen neuen Meilenstein auf seinem Erfolgsweg erreicht hat. Im nächsten Teil unserer Reise fühlen wir uns durch die Unterstützung unserer Investoren stärker. Gleichzeitig Gleichzeitig sind wir uns bewusst, dass unsere Verantwortung wächst.“ „Wir werden noch stärker daran arbeiten, unseren wohlverdienten Stolz mit der wachsenden SDT-Familie zu teilen. Ich wünsche Ihnen noch einmal alles Gute und viel Glück bei unserem öffentlichen Angebot.”

In der Zwischenzeit wurde SDT Space and Defense Technologies Inc., das den Börsengang durch das von Info Investment geführte Konsortium erfolgreich abgeschlossen hat, das zweite Unternehmen der Verteidigungsindustrie von Borsa Istanbul. Nach der heute abgehaltenen Gongzeremonie wurde das Unternehmen an der Borsa Istanbul unter dem Code „SDTTR“ gehandelt.

Die Nachrichten, die den Abonnenten über das AA News Flow System (HAS) präsentiert werden, werden in einer Zusammenfassung auf der Website der Anadolu Agency veröffentlicht. Bitte kontaktieren Sie für ein Abonnement.

Leave a Comment