Wann kommt Xiaomi 13 in die Türkei? Das erste Leck für das mit Spannung erwartete Telefon

Seit Xiaomi im Dezember die neue Smartphone-Serie Xiaomi 13 vorgestellt hat, warten die Fans des Tech-Riesen gespannt. Denn der chinesische Smartphone-Hersteller hat noch nicht bekannt gegeben, wann sein neuestes Flaggschiff-Handymodell weltweit in den Verkauf gehen wird. Denn die Xiaomi 13-Reihe wird aktuell nur in China gelauncht. In Ordnung, Xiaomi 13 Ist er in die Türkei gekommen, wann wird er kommen?

In den ersten Dezembertagen verschob der chinesische Technologieriese den Starttermin seiner neuen Smartphones auf ein Datum, das er vorher nicht bekannt gegeben hatte. Aber später im Dezember stellte Xiaomi im Unternehmen die 13er-Serie mit einem offiziellen Start vor. Auch die Funktionen und der Preis des Telefons wurden weltweit mit Interesse verfolgt.

WANN KOMMT XIAOMI 13 IN DIE TÜRKEI?

Xiaomi 13 Mit dem Start der Serie im Land nach der Werbeveranstaltung in China, dem Datum, an dem das neue Telefonmodell in Ländern außerhalb Chinas und natürlich in der Türkei, die zu den wichtigen Märkten von Xiaomi gehört, zum Verkauf angeboten wird, ist zu einer Frage der Neugier geworden. Wann die Smartphone-Reihe weltweit in den Verkauf gehen wird, dazu hat sich der chinesische Technologieriese nicht geäußert. Laut Lecks, die von unternehmensnahen Quellen gemeldet wurden, werden Xiaomi 13-Telefone jedoch früher als erwartet weltweit in den Verkauf gehen.

Schließlich erschienen die globalen Versionen der Xiaomi 13-Serie in der IMEI-Datenbank. Namen von Telefonmodellen Xiaomi 13 und 13 Pro Während die Geräte in der IMEI-Datenbank erscheinen, ist dies ein Beweis dafür, dass sie in naher Zukunft zum Verkauf angeboten werden.

Bekannt für seine Nähe zum chinesischen Technologiegiganten, behauptete Xiaomiui, dass Xiaomi 13-Telefone ab Januar weltweit verkauft werden.

XIAOMI 13-FUNKTIONEN

Es war bereits bekannt, dass das Unternehmen beim Modell Xiaomi 13, also dem Standardmodell der Serie, auf ein flach gerahmtes und perforiertes Design setzen wird. Während die Bildschirmgröße des Telefons 6,39 Zoll betrug, wartete es mit FHD + OLED-Bildschirmfunktionen auf. Laut den vorherigen Aussagen von Xiaomi-CEO Lei Jun hat das Telefon 1,8-mm-Blenden an der Unterseite und 1,6-mm-Blenden an den anderen Seiten.

Das Xiaomi 13 verfügt über eine 32-Megapixel-Frontkamera, während die Hauptrückkamera eine 50-Megapixel-Auflösung hat. In diesem dreifachen Rückfahrkamera-Setup ist die Hauptkamera ein 50-Megapixel-Sony IMX989-Sensor, während es auch 10-Megapixel-Teleobjektive und 12-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektive gibt.

Xiaomi 13, das mit einem 8-Kern-Prozessor Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 (3,19 GHz) arbeiten wird, wird eine Geschwindigkeit haben, die nicht einmal wie Laptops aussehen wird. Das Gerät wartete mit 12 GB RAM und bis zu 512 GB Speicheroptionen auf. Auf der Akkuseite ist offiziell geworden, dass es einen Akku von 4500 mAh hat und 67 W kabelgebundene Ladeunterstützung hat. Darüber hinaus kommt das Gerät mit der Android 13-basierten MIUI 14-Oberfläche aus dem Karton.

Die Zeit, die das Xiaomi 13, das angeblich einen 4500-mAh-Li-Po-Akku haben soll, benötigt, um von 0 Prozent Akku auf 100 Prozent zu kommen, beträgt nur 39 Minuten.

XIAOMI 13 PRO-FUNKTIONEN

Der offensichtlichste Unterschied des Xiaomi 13 Pro, das vom Design her sehr ähnliche Features wie die Standardversion aufweist, ist, dass es einen gebogenen Bildschirm hat. Die Bildschirmgröße des Xiaomi 13 Pro, das mit dem Samsung E6-Display kommt, beträgt 6,7 Zoll und bietet 2K-Auflösung, 120 Hz Bildwiederholfrequenz. Es sollte auch beachtet werden, dass das perforierte Siebdesign bevorzugt wird.

Wie das Standardmodell wird das Xiaomi 13 Pro vom Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2 Prozessor angetrieben, der 3,19 GHz bietet. Xiaomi 13 Pro, die High-End-Version von Xiaomi 13, wird mit 8 GB RAM / 128 GB Speicher, 8 GB RAM / 256 GB Speicher, 12 GB RAM / 256 GB Speicher, 12 GB RAM / 512 GB Speicheroptionen zum Verkauf angeboten.

Auf der Akkuseite wurde angekündigt, dass das Telefon mit einer Li-Po-Akkuleistung von 4820 mAh kabelgebundene 120-W-, PD3.0-, QC4-, 50-W-Wireless- und 10-W-Reverse-Wireless-Charging-Unterstützung bietet.

Erwähnen wir auch, dass das Xiaomi 13 Pro mit der auf Android 13 basierenden MIUI 14-Oberfläche funktionieren wird. Die Hauptkamera auf der Rückseite dieses Smartphone-Modells wurde als 1-Zoll-Sony IMX989 mit einer Auflösung von 50 Megapixeln angekündigt. Dazu kommen eine Ultraweitwinkelkamera mit 50-Megapixel-Sensor und eine 50-Megapixel-Telekamera. Die Frontkamera des Geräts löst mit 32 Megapixel auf.

Weiß (Weiß), Schwarz (Schwarz) und Wildnisgrün des chinesischen Technologieherstellers Xiaomi 13; Xiaomi kündigte an, dass das 13 Pro in den Farboptionen Ceramic Black, Ceramic White und Wilderness Green erhältlich sein wird.

WIE HOCH IST DER PREIS DES XIAOMI 13?

Wie hoch sind also die Preise der Xiaomi 13-Serie? Der Technologieriese Xiaomi hat die Preise von Xiaomi 13 und Xiaomi 13 Pro bei dieser Werbeveranstaltung, die er nur für den chinesischen Markt abhielt, nicht bekannt gegeben. Diese neuen Flaggschiff-Smartphone-Modelle werden voraussichtlich nach ihrer weltweiten Einführung im ersten Quartal 2023 (Januar bis März) auf den Markt kommen. Wir erwarten, dass es im Frühjahr nächsten Jahres in die Türkei kommt. Derzeit sind beide Telefonmodelle in China vorbestellbar. Die Verkaufspreise in China sind wie folgt:

XIAOMI 13 PREISE

-8 GB + 128 GB: RMB 3.999 ($ ​​​​574 / 10.702 TL)

-8 GB + 256 GB: RMB 4.299 ($ ​​617 / $ 11.504)

-12 GB + 256 GB: 4.599 RMB (660 $ / 12.306 $)

-12 GB + 512 GB: RMB 4.999 ($ ​​718 / $ 13.387)

XIAOMI 13 PRO PREISE

-8 GB + 128 GB: RMB 4.999 ($ ​​718 / $ 13.387)

-8 GB + 256 GB: 5.399 RMB (775 $ / 14.450 $)

-12 GB + 256 GB: RMB 5.799 ($ ​​833 / $ 15.532)

-12 GB + 512 GB: 6.299 RMB (905 $ / 16.874 $)

Die oben genannten Preise sind nicht offiziell für die Türkei. Lassen Sie uns jedoch darauf hinweisen, dass Steuern in diesen Preisen enthalten sein werden, wenn die Xiaomi 13-Serie auf den türkischen Markt kommt.

Leave a Comment