Die Stimme des Karabach-Sieges: Kenan Bayramli

„Mein lieber Freund meines Herzens,
Es ist mein Tierarzt, es ist mein Tierarzt, es ist mein Tierarzt.
Es gibt keine Person, die den Tierarzt nicht mag,
Wenn es so wäre, gäbe es kein Gewissen.“

Viele Menschen konnten nicht gleichgültig bleiben, als diese Zeilen mit seiner Stimme auf Social-Media-Kanälen auftauchten. Seine unverwechselbare, klare und kraftvolle Stimme hat er von seinen Vorfahren geerbt. Es ist ein solches Vermächtnis, dass die Befreiung Karabachs vom Feind mit dieser Stimme identifiziert wurde und Karabach mit seiner Stimme zum Leben erweckt wurde …

Er ist erst 16 Jahre alt. Kenan Bayramlı, ein Kinderkünstler aus Aserbaidschan, faszinierte Millionen mit seiner Stimme und wurde zur meistgesprochenen Stimme der Türkei.

Das Kind einer Künstlerfamilie, Kenan Bayramlı

Kenans Vater ist der aserbaidschanische Staatskünstler Tayyar Bayramlı. Die lauter werdende Stimme von Aserbaidschan Kenan und seinem Vater Tayyar Bayramlı beantworteten die Fragen von TRT Haber.

Kenan berührte mit seiner Stimme auch den Präsidenten Aserbaidschans, Ilham Aliyev, und hinterließ mit Bayati Shiraz, das er 2021 beim Harı Bülbül Festival sang, großen Eindruck in der Welt.

Kenan stammt ursprünglich aus dem von der Besatzung befreiten Aghdam und ist Sohn einer Künstlerfamilie. Dieser Klang ist also von seinen Vorfahren geerbt.

Kenan gab an, dass seine Begeisterung für das Singen schon in jungen Jahren begann, und liebt es, aserbaidschanische Volkslieder zu singen.

Er singt seit seinem 3. Lebensjahr, Karabach erwachte mit seiner Stimme zum Leben

Kenan Bayramlı singt seit er 3 Jahre alt ist. Kenan spricht mit diesen Worten über den Prozess und die Freude, die zum Bayati Shiraz-Voiceover führten, das in vielen Ländern, insbesondere in der Türkei, Anklang fand:

„Ich singe seit meiner Kindheit. Ich habe dieses Stück (Bayati Shiraz) seit meiner Kindheit immer gesungen. Weil ich so sehr liebe. Taci Şahmaroğlu war der Erste, der das gesagt hat, ich habe es gelernt, indem ich ihm zugehört habe. Eines Tages beschlossen wir, dieses Stück im Studio aufzunehmen. Ich habe dieses Lied an vielen Orten und Kanälen gesungen. Unser Präsident, Ilham Aaliyev, sah dies und fand es gut. Ich habe dieses Lied beim Harı Nightingale Festival 2021 gesungen und vielen Leuten hat es gefallen. Es fühlte sich so gut an. Ich bin sehr stolz.”

Kenan Bayramli

[Kenan Bayramlı]

„Es ist mein Traum, das aserbaidschanische Volk und das türkische Volk in anderen Ländern zu vertreten“

Kenan, der seit seinem 3. Lebensjahr singt, ist entschlossen, dem Weg seines Vaters, des aserbaidschanischen Staatskünstlers Tayyar Bayramlı, zu folgen:

„Mein Traum ist es, ein Volkskünstler Aserbaidschans wie mein Vater zu werden und diese Musik fortzusetzen. Ich träume davon, das aserbaidschanische Volk und das türkische Volk in anderen Staaten zu vertreten. Es gehört zu meinen Träumen, diese Musik als Teenager weiterzuführen.“

Er liebt türkische Musik, hört am liebsten İbrahim Tatlıses und Sibel Can.

Kenan, der auch als die Stimme von Karabach und Bayati Shiraz bezeichnet wird, liebt türkische Musik sehr. Er ist sehr zufrieden mit der Aufmerksamkeit und Liebe, die ihm in der Türkei entgegengebracht wird.

„Jeder in der Türkei hat angefangen, mir zuzuhören. Die türkische Welt teilt und hört natürlich auf meine Stimme, darauf bin ich sehr stolz. Ich liebe die Musik von İbrahim Tatlıses und Sibel Can, die ich unter den Künstlern, denen ich folge, am meisten höre.“

Sein Vater möchte auch, dass sein Sohn ein erfolgreicher Künstler wird.

Kenans Vater, Tayyar Bayramlı, ist Lehrer am Nationalen Konservatorium und auch ein aserbaidschanischer Staatskünstler.

Tayyar Bayramov - Kenan Bayramli

[Tayyar Bayramov – Kenan Bayramlı]

Das Interesse an Kenan in der Türkei macht auch seinen Vater stolz. Tayyar Bayramlı wünscht sich sehr, dass Kenan diesen Weg weitergeht und auch in Zukunft ein erfolgreicher Künstler wird:

„Ich habe mir gesagt, dass es niemanden mehr gibt, der ihn in der Türkei nicht beobachtet hat. Sie sagen. Als Vater macht mich das sehr stolz. Ich grüße alle Türken von hier, ich grüße unsere Brüder. Das sind sehr geschätzte und schöne Gefühle für mich. Unsere türkischen Brüder lieben mein Kind.

„Wir wollen mit meinem Vater auf der gleichen Bühne stehen und in der Türkei ein Konzert geben“

Kenan besucht Vorbereitungskurse, um am Aserbaidschanischen Nationalkonservatorium zu studieren. Die aufstrebende Stimme Aserbaidschans, Kenan, will die Bühne mit seinem Vater teilen und ein Konzert in der Türkei geben.

„Ich hoffe, in der Türkei zu singen, weil es einer meiner Träume ist. Hoffentlich planen mein Vater und ich, irgendwo in der Türkei ein Konzert zu geben.“

Ein Auszug aus dem Lied von Bayati Shiraz:

„Vətəni məncə was bedeutet vergessen?
Es ist das eigene vetəni der Mutter für jeden Menschen.”

Kamera: Ilkin Umudov

Leave a Comment